Batterietausch im Schlüssel

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von klawi.

  • Moinsen!

    Kann man die Batterie im Schlüssel problemlos austauschen oder muss dann erst wieder irgendwas angelernt werden?

    Würde ungern im Urlaub mit funktionslosem Autoschlüssel dastehen. Leider mault mein Q50 über Minderspannung im Schlüssel zunehmend rum.

    HG Marcus

  • Kein Problem. leicht aufhebeln, tauschen und wieder zuklicken. Richtige Knopfbatterie ( Achtung Alex!) ist natürlich wichtig. Ich habe es eigentlich immer vorbeugend nach ca. einem Jahr gemacht, dann meckert niemand über zuwenig Spannung. Und es kostet nicht die Welt.

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt. (A. Schopenhauer)

  • Ich habe immer eine 2032 - Batterie im Portemonnaie, der Wechsel ist ein bisschen fummelig, aber leicht zu machen (und ich habe eher 2 linke Hände :eek:)


    RodLex

  • Zitat

    Ich habe immer eine 2032 - Batterie im Portemonnaie,

    Die wird dann evtl. ihre Energie an die angeschmiegten Münzen abgeben...:)

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt. (A. Schopenhauer)

  • Vielen Dank für die Tips!


    Hat prima geklappt... :)


    Den Tip mit der Geldbörse und dem Energieaustausch darin werde ich auch nutzten.... 8)

  • Damit ich nicht plötzlich ZU VIEL Geld im Portemonnaie habe, ist die Reservebatterie in einem Plastiktäschen (abgeschnittene Ecke von einem Plastikbeutel) bei den GeldSCHEINEN untergebracht :P


    RodLex