SR20DE auf SR20VE NEO VVL Umbauen

Es gibt 43 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RottenSon667.

  • Da ich nun etwas gespart habe und dies entlich verwirlichen will, habe ich die Frage, was brauche ich alles um einen SR20VE NEO VVL in mein 2001 Primera p11-144 einzubauen ?


    Motor
    kabelbaum
    Steuergerät


    Danke ;)


    Hier die Bilder



    © by ebay.com

    © by ebay.com

    © by ebay.com

    © by ebay.com

    © by ebay.com

    Headunit: Pioneer AVH-P5000DVD | Frontsystem: AudioSystem Helon 165-4 | Woofer: 2x AudioSystem Helon 12" | Amp: 1x Steg K2.03 2x Helix SPXL 1000


    凸(^_^)凸

    Einmal editiert, zuletzt von Nuke ()

  • Ich weiß ja nicht wie das bei euch in der Schweiz ist, aber in Deutschland bekommt man den nie eingetragen, weil der die Abgasnorm des P11 nicht einhält!


    Dein SR20DE im P11 hat ja Euro 3 und der SR20VE schafft das nicht! also eine Zulassung ,in D wohlgemerkt.... vielleicht darf man da bei euch oben in Alpen die Luft ja mehr verpesten.. :D ;) ;)

    Wir sollten uns nicht darüber beklagen, dass wir nicht alles kriegen, was wir wollen, sondern froh sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen !!!

    Einmal editiert, zuletzt von Pflock ()

  • Bei uns gehts nicht nach Abgasnorm ;) sonder nach CCM :D


    Das mit der Eintragung ist kein Problem habe ich schon mit Nissan Schweiz und MFK abgeklärt

    Headunit: Pioneer AVH-P5000DVD | Frontsystem: AudioSystem Helon 165-4 | Woofer: 2x AudioSystem Helon 12" | Amp: 1x Steg K2.03 2x Helix SPXL 1000


    凸(^_^)凸

  • Zitat

    Original von Ruhrpott Primera
    Gibt es den in D gar keine Möglichkeit? Das mehr Steuern zahlt oder so?


    Kai


    Nein. Die Abgasnorm eines Autos darf sich nicht verschlechtern !!

    --> Verkaufe meine (Almera) N16 Teile <--
    <-- Zündkerzen N16 1.5 ... Bremsüberholungskit N16 -->

  • Zitat

    Original von Ruhrpott Primera
    Gibt es den in D gar keine Möglichkeit? Das mehr Steuern zahlt oder so?


    Kai


    Ja, so viele Kats reinstopfen bis man die Abgasnorm erreicht.... Müssen die, die nen R34 GTR bei uns zulassen auch so machen.


    Zum Thema zurück:
    Ich würd mich an deiner Stelle noch informieren, ob das Getriebe die zusätzliche Kraft aushält. Dann sehe ich ein Problem darin, dass der P11-144 (sofern es da in der Schweiz keine Sonderversion gibt) eine OBD-Schnittstelle hat, über die sämtlicher Kram überwacht wird. Dann solltest du dich noch mit der Wegfahrsperrenelektrik auseinandersetzen, ich habe hier schon gelesen, dass es da Komplikationen geben kann.

  • Also das getriebe ist ja dabie. sollte doch passen oder ?


    Nein ich glaube nicht das ich irgent wine Sonderversion habe normale FL 144 Plus


    Ja gut wegfahrsperre sollte nicht das Problem darstrellen


    Aber ich meine der 144`er hat doch OBD 2 und der Motor hat OBD1...

    Headunit: Pioneer AVH-P5000DVD | Frontsystem: AudioSystem Helon 165-4 | Woofer: 2x AudioSystem Helon 12" | Amp: 1x Steg K2.03 2x Helix SPXL 1000


    凸(^_^)凸

  • Wenn es mich nicht täuscht gab es im P11 den SR20VE.
    Der ist im Motorraum sicherlich identisch zum P11-144.


    Das Vernünftigste wäre in dem Falle, dass du dir nen Frontclip eines Primera SR20VE importieren lässt.


    So hast du das Getriebe, den Kabelbaum, den Motor, die Antriebswellen....


    Alles Andere dürfte ziemlich teuer werden.




    Und Mädels, wie kommt ihr darauf, dass er die Abgasnorm nicht hält???


    Ich weiß nur, dass er für Deutschland kein Abgasgutachten hat. Das heißt ja nicht, dass er dies mit Euro 3 nicht bekommen könnte!


    Wenn du damit eh nix am Hut hast in Österreich isses doch prima!




    Wenn das funktioniert, könnte man über den Umweg Österreich sowas ja auch in Deutschland zugelassen bekommen! :D



    Wenn das deine finanziellen Mittel noch nicht ausschöpfen sollte, wären vielleicht auch 2 Frontclips interessant:
    - Primera SR20VE (Getriebe, Antriebswellen)
    - Xtrail GT SR20VET


    Der Primera könnte in dem Falle ja auch einen Motorschaden haben.
    Bedenke allerdings, dass der Kabelbaum dann wahrscheinlich komplett angepasst werden muss. (Stecker abknipsen vom alten Kabelbaum und in den neuen einlöten...)


    Könnte natürlich auch sein, dass das passt....


    EDIT:
    Solltest du auf das Getriebeupgrade scheißen, kannste natürlich auch auf den Primera mit SR20VE verzichten.


    Vielleicht passen ja auch Getriebeteile vom N14 GTi-R ins Primera SR20-Getriebe.

  • Also nix mit Plug & Play :(

    Headunit: Pioneer AVH-P5000DVD | Frontsystem: AudioSystem Helon 165-4 | Woofer: 2x AudioSystem Helon 12" | Amp: 1x Steg K2.03 2x Helix SPXL 1000


    凸(^_^)凸

  • Hallo


    Also einen Motor habe ich bestellt und eine neue Kuplung Stage 3.


    Bei dem Motor den ich bestellt habe, sind


    Antriebswellen
    Automatic CVT-6Gang getriebe
    Kompleterkabelbaum ( Linkslenker )
    ECU


    Wie auch Kleinkram ala Schrauben Schläuche usw.


    Doch mit dem ECU kann ich ja net viel anfangen, zumal dies ja auf 6Gang CVT programiert ist. Kann ich dies Irgentwie überschreiben ?

    Headunit: Pioneer AVH-P5000DVD | Frontsystem: AudioSystem Helon 165-4 | Woofer: 2x AudioSystem Helon 12" | Amp: 1x Steg K2.03 2x Helix SPXL 1000


    凸(^_^)凸

  • Um das Getriebe würde ich mir weniger Sorgen machen, das macht die 20Nm mehr schon mit, aber bei den Antriebswellen seh ich ein Problem, da die ja schon bei der Standart Motorisierung reihenweise wegknacksen. Würde ich aber anfangs auch noch mit rumfahren.
    Wenn es ein Rechtslenkerkabelbaum ist ----> verlängern
    Wenn nicht sollte es da keine größeren Probleme geben.
    Steuergerät nich vergessen :D.
    Ne stärkere Kupplung würde ich gleich noch überlegen wenn du das Getriebe sowieso tauschst.
    Joa ansonsten nochma informieren wegen dem NATS. Zur Not wenn alles drin is den Primi aufn Trailer und ab zu Nissan, die sollten das freigeben können.

  • Jo das mit dem ECU also Steuergerät wird wohl knifflig ;o)
    Kupplung kommt wie gesagt eine Stage 3 rein ;)


    Irgentwie muss ich ja das ECU umschreiben da es ja auf Automatic gestellt ist.

    Headunit: Pioneer AVH-P5000DVD | Frontsystem: AudioSystem Helon 165-4 | Woofer: 2x AudioSystem Helon 12" | Amp: 1x Steg K2.03 2x Helix SPXL 1000


    凸(^_^)凸

  • Leute, Leute, Leute ...


    Ihr tönt hier rum von wegen Abgasnorm kann man mit mehr Kats einhalten oder über Österreich eintragen. :fresse::rolleyes:


    Schaut euch mal die Euro3 genauer an. Was dort verlangt wird, ist OBD (Onboard Diagnostic). Dabei wird der Fehlerspeicher vollgeschrieben, sobal die Abgaswerte nicht mehr stimmen. Desweiteren gibt es noch ein vielzahl weiterer Sensoren, die den kompletten Zyklus der Verbrennung überwachen.


    Der stino SR20VE hat diese Überwachungsfunktion schlichtweg gar nicht. Ergo ist es - zumindest in der EU - nicht so einfach möglich, den SR20VE legal in einem Euro3-Fahrzeug zu verbauen.


    Wobei ich gestehen muss, dass ich nicht weiß, ob spätere Revisionen der Maschine im P12 und X-Trail mit OBD ausgerüstet worden sind. Nichts desto trotz dürfte eine Kfz-Elektronikerausbildung von Nöten sein, um zumindest diese Maschinen lauffähig zu machen.


    Georg


    Zitat

    Vielleicht passen ja auch Getriebeteile vom N14 GTi-R ins Primera SR20-Getriebe.


    GTI-R Getriebe:



    Normales SR20-Getriebe:



    Man kann die Getriebe zwar tauschen, da die Getriebeglocke gleich ist, aber was willst du bitte mit nem 4x4 Getriebe im Primera? :mmmm:


    Und falls du die Innereien meinst, dann dürfte das auch nicht wirklich funzen. Immerhin hängt am R-Getriebe noch das Verteilergetriebe dran.


    Achja. Fall es jemanden inzteressiert, wie so ein SR20-Getriebe von innen aussieht. :D


  • Danke SePtOn


    Nur leider hilft mir dies nicht viel weiter ;)

    Headunit: Pioneer AVH-P5000DVD | Frontsystem: AudioSystem Helon 165-4 | Woofer: 2x AudioSystem Helon 12" | Amp: 1x Steg K2.03 2x Helix SPXL 1000


    凸(^_^)凸

  • Wenn du den Motor wechselst, brauchst du OBD nicht mehr, da du ja ein passendes Steuergerät dazu bekommst. Von daher war das nur eine Information am Rande, weil hier in diesem Thread die Fragen um die Abgasnorm aufgekommen sind.


    Was für dich interessant wäre, sind die Steuergeräte von Trijekt

  • Ja es gibt eins dazu, aber dies ist ja vom 6Gang CVT, und ich glaube nicht das dies ohne Probleme geht mit einem Handschaltgetriebe oder ?

    Headunit: Pioneer AVH-P5000DVD | Frontsystem: AudioSystem Helon 165-4 | Woofer: 2x AudioSystem Helon 12" | Amp: 1x Steg K2.03 2x Helix SPXL 1000


    凸(^_^)凸

  • dreht der dann auch höher? was der für leistungseigenschaften? wo wurde der verkauft?


    sorry wegen der vielen fragen, aber habe von dem motor absolut noch nie was gehört..

    Flankmaster (22:01):egal hauptsache essen