COSMO RACING SHORT SHIFTER BESTELLUNG | SCHALTWEGVERKÜRZUNG

Es gibt 1.115 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von WuestenfuxxX.

  • Hi,


    ich rufe alle hier im Board auf die Interesse an einem Short Shifter (www.cosmoracing.com) haben.


    Vorab was bringt ein Short Shifter:


    Durch den Umbau Ihres Serienschalthebel´s wird eine Schaltwegeverkürzung um ca. 60 % erreicht. Es entsteht dadurch KEIN erhöhter Verschleiß für das Getriebe. Die Anschlußdrehzahlen beim Hoch- und Runterschalten sinken daher nur noch um ca. 300 -500 U/min bei den einzelnen Gangwechseln ab. Es entsteht ein besserer Anschluß der Motorleistung und des Motordrehmoment´s. Die Beschleunigung des Fahrzeuges wird daher wesentlich verbessert.


    Preis für den Shortshifter (siehe http://www.cosmoracing.com/productlist.asp?cid=137)


    Portokosten UPS Air: 150 $ US


    Ich mach ein Angebot:


    FESTPREIS 60 EUR \ 90 EUR je nach Automodell siehe Liste. Dieser Preis gilt bei einer Bestellmenge von 10 Leuten. In der Liste handelt es sich um Preise bei einer Bestellmenge ab 20 Leuten.


    Bitte bei der Überweisung den Boardnamen (Alias, Nick) angeben.


    Für folgende Modelle ist von Cosmoracing der Short Shifter verfügbar. Bedenkt das dieses Teil aus den USA kommt. Christian hat bei sich schon einen verbaut und noch einige Leute aus Österreich.


    Bei den Short Shiftern für 28$ US handelt es sich um jeweils die gleichen Short Shifter, laut Cosmoracing-Mitarbeiter.


    Marke Beschreibung


    max. 80 EUR NISSAN 180SX 1988-1999 ALL MANUAL TRANS. NON US MODELS
    max. 80 EUR NISSAN 200SX 1988-1999 ALL MANUAL TRANS. NON US MODELS
    max. 50 EUR NISSAN 200SX 1995-1999 ALL MANUAL TRANS. MODELS
    max. 80 EUR NISSAN 240SX 1988-1999 ALL MANUAL TRANS. MODELS
    max. 50 EUR NISSAN MAXIMA 1995-1999 ALL MANUAL TRANS. MODELS
    max. 50 EUR NISSAN NX1600 1991-1993 ALL MANUAL TRANS. MODELS
    max. 50 EUR NISSAN NX2000 1991-1993 ALL MANUAL TRANS. MODELS
    max. 50 EUR NISSAN PRIMERA 1.6L/2.0L 1991-2002 MANUAL TRANS. MODELS
    max. 50 EUR NISSAN PULSAR 1995-1999 ALL MANUAL TRANS. ALL MODELS N15
    max. 50 EUR NISSAN PULSAR GTIR 1988-1990 ALL MANUAL TRANS. MODELS
    max. 80 EUR NISSAN PULSAR GTIR 1991-1994 ALL MANUAL TRANS. MODELS
    max. 50 EUR NISSAN SENTRA 1991-2001 ALL MANUAL TRANS. MODELS B13/B14
    max. 80 EUR NISSAN SILVIA S13 PS13 S14 ALL MANUAL TRANS.
    max. 80 EUR NISSAN SKYLINE R31 R32 R33 ALL MANUAL TRANS. SR20/SR20DET/RB20 ONLY
    max. 50 EUR NISSAN STANZA 1986-1989 ALL MANUAL TRANS. MODELS
    max. 50 EUR NISSAN STANZA 1990-1992 2.4L ALL MANUAL TRANS. MODELS
    max. 50 EUR NISSAN SUNNY 1991-1999 ALL MANUAL TRANS. MODELS

  • also wenn der preis nicht zu hoch geht, dann bin ich dabei, wollte grade ebend selbst eine suchanfrage nach nem shortshifter aufgeben, demnach passt das ganz gut :D


    demnach bräuchte ich einen für den almera n15 bj.96

  • Klingt sehr interessant. Mit welchem Endpreis müsste man denn rechnen, wenn das Teil 28,5$ kostet?

  • Bin auf jedenfall auch dabei!!!

    Als ich von den schlimmen Folgen des Trinkens las, gab ich sofort das lesen auf.

  • Denke mal der Preis sollte bei den 30 Doller-Dingern nicht die 50 EUR übersteigen wenn wir genügend Leute sind. Die SX, Silvia und Skyline -Fahrer sollen bedenken, dass zu dem Preis auf der Website ungefähr auch noch bissel Versand und Aufwand kommt. Bedenkt bitte, dass Christian mich nur unterstützt die Bestellung loszuwerden, dies macht er deshalb weil er es schon mal gemacht hat und Kontakt mit den Leute hatte, aber er will den Versandstress und den Geldstress nicht daher übernehme ich die Geschichte und der Versand wird dadurch gering gehalten. Weil von USA nach Österreich und dann erst nach Deutschland wäre *GAGA* daher machen wir es gleich von USA nach Deutschland zu mir und ich verteile es dann weiter.


    Ich nehme selber auch einen Short Shifter.

  • bekommst du den auch für den N15???


    konnte den in der liste nicht finden.


    wenn ja was soll er kosten




    MfG Badboy80



    EDIT: brauche doch nur noch den preis.

    Einmal editiert, zuletzt von Badboy80 ()

  • also bei 50$ würde der short shifter zur zeit nach aktuellem kurs 39€ kosten





    MfG Badboy80

  • Ich bin dann auch dabei. Sagt mir aber vorher auch noch mal den Preis.

    Theorie ist, wenn man weiß, wie es funktionieren soll, aber es geht trotzdem nicht. Praxis ist, wenn es funktioniert, aber keiner weiß, warum. Bei uns ist beides vereint: Nichts geht, und keiner weiß warum!

  • Preis steht doch oben - in etwa 50€ beim N15, eventuell etwas mehr/weniger.
    Mich würde eher interessieren bis wann die "Voranmeldung" geht, muss nämlich erstmal die Finanzen überprüfen. Aber generelles Interesse besteht :)


    Edit: Bin definitiv dabei!

    Einmal editiert, zuletzt von Mot ()

  • HALLO!


    Also ich hab das ding schon eingebaut:


    absoluter hammer! schaltung ist präziser und einfach geiler zum schalten als bei nem neuwagen! wenn ihr mit nem anderen auto fährt wird euch vorkommen ihr rührt in ner suppe um! auserdem schaltet ihr automatisch um einiges schneller. irgendwer hat mal gesagt man gewinnt auf der virtelmeile ne halbe sekunde damit. hab darübe rgelacht... heute glaub ich es!
    ihr könnt ja gerne mal alle vorbeikommen und schalten *g*


    ne, es is einfach n endgeiles gerät, auserdem bei uns nicht erhältlich...


    shortshifter für golf u co. kosten 150-200 Euros aufwärts. bei ebax geht der für die nissan meist um 100Euro weg.


    auserdem habt ihr vermutlich so schnell keine gelegenheit mehr an so ein teil zu kommen.


    die obligatorische frage der eintragung: Wieso in aller welt wollt ihr es eintragen? sieh tj akein mensch und osnst hat der wagen halt original so nen schltweg, abgesehen davon glaub ich nicht das es eintragungspflichtig ist


    die obligatorische einbaufrage: Für das hab ich mal ne anleitung zusammengeschrieben:


    Einbauanleitung Shortshifter


    Einleitung: Diese Anleitung ist für den Nissan 100NX 1.6 gedacht. Es wird vermutlich bei allen anderen Nissan gleich sein, kann aber keine Garantie dafür übernehmen. Diese Einleitung ist eine Mischung der Übersetzung der Englischen von Cosmoracing (www.cosmoracing.com) und meinen eigenen Erfahrungen beim einbauen. Lest sie euch vorsichtshalber einmal Komplett durch bevor ihr an das Werk geht, zusammen mit der Explosionszeichnung von Cosmo die ihr bekommen habt dürften keine Probleme bzw. Fragen auftreten.


    1. Entfernt den Schaltknauf indem ihr ihn gegen den Uhrzeigersinn dreht. Eventuell müsst ihr hier extrem viel kraft oder eine Rohrzange aufwenden/benutzen.


    2. Entfernt den Schaltsack indem ihr ihn mit etwas Kraft und Gefühl nach oben wegzieht.


    3. Entfernt den Schaltrahmen (beim 100NX indem ihr an der Hinterseite hochzieht und ihn dann nach hinten wegzieht).


    4. Nun seht ihr eine Gummiabdeckung. Zieht die in der Mitte von der Umlenkkugel herunter. ACHTUNG: Sie bleibt trotzdem noch Rundherum befestigt, NUR vom Gelenk entfernen!


    5. Nun ist es am besten wenn ihr in einer Grube oder auf einer Hebebühne weitermacht. Zur Not geht es auch wenn ihr den wagen auf der Fahrerseite ordentlich anhebt und natürlich richtig sichert!


    6. Nun runter unter das Auto!


    7. Entfernt die Schrauben die das Rohr vor dem Katalysator mit dem Krümmer verbinden.


    8. Hängt nun den Katalysator (ACHTUG: Da ist ein kleines Massekabel mit der Karosserie verbunden!!!) und das Auspuffrohr vor dem Endschalldämpfer ab und „legt“ das ganze Gebilde in Richtung Beifahrerseite ab. Eventuell müsst ihr die Abgasanlage etwas abstützen damit euch nichts bricht.


    9. Genau oberhalb der Position wo sich normal der Katalysator befindet ist ein Hitzeschild. Es ist mit 4 Schrauben Links und Rechts bzw. mit einer Schraube an das nächste Hitzeschild befestigt.


    10. Entfernt die Schrauben und das Hitzeschild.


    11. Nun solltet ihr die Unterseite des Schalthebels sehen. Ihr seht auch eine Kleine Feder, entfernt diese.


    12. Die Getriebestange ist mit dem Schalthebel mittels eines T-Stückes verbunden. Öffnet die Mutter, zieht die Schraube heraus und entfernt die Getriebestange vom T-Stück.


    13. Nun seht ihr an der hinteren Seite 2 Muttern die am Rahmen der Halterung der Gummidichtung von oben befestigt sind. Schraubt die Muttern ab. Schraubt ebenfalls die 2 Muttern auf die die Umlenkkugelmanschette des Schalthebels mit der Arretierungsstange verbinden.


    14. Nun wieder rein ins Auto und die 2 vorderen Schrauben der Halterung öffnen. Nun könnt ihr nach oben den Rahmen mitsamt der Gummidichtung herausheben. Als nächstes hebt die Manschette ebenfalls heraus. Nun sollte nichts mehr da sein wie der Schalthebel und die Arretierungsstange an der er befestigt ist.


    15. Hebt nun den Schalthebel nach obenhin heraus und entfernt die Dichtung die um die Schaltkugel „gebunden“ ist. Alles natürlich mit Gefühl um nichts zu beschädigen!


    16. Nun zieht den Schalthebel nach oben hin heraus, ihr müsst euch damit etwas spielen da das ganze recht eng ist, geht aber ohne Probleme raus! Entfernt nun die Letzte Gummidichtung unterhalb der Umlenkkugel.


    17. Ihr habt sicher bemerkt dass der Shifter von Cosmo nicht ganz so stark gebogen ist wie der originale. Das Resultat ist das der Ganghebel nun weiter vorne wäre. Wenn euch das nicht recht ist könnt ihr ihn entweder abschneiden, (habe selber die doppelte Gewindelänge abgeschnitten und muss sagen lässt sich noch tadellos verwenden) oder ihr biegt ihn mit sehr viel Gefühl nach. Ersteres die einfachere und Zweiteres die effektivere Methode.


    18. Das Loch in der Arretierungsstange müsst ihr etwas aufbohren/ aufflexen /auffeilen da sonst der neue Shifter nicht durchpasst da das T-Stück etwas breiter ist.


    19. Ebenso müsst ihr das Hitzeschutzblech über dem Kat so bearbeiten dass weder der Shifter mit dem T-Stück daran ansteht, noch dass es der Kat berührt!


    20. VERWENDET BEIM T-STÜCK NUR DIE MITGEGEBENE SCHRAUBE, MUTTER UND BEILAGSCHEIBE, die originale passt nicht!


    21. Ansonsten einfach wieder gemäß Punkt 16-1 einbauen.


    22. Vergewissert euch nach jedem Arbeitsschritt ob auch alles Funktioniert und okay ist.


    Ich wünsch euch noch viel Spaß mit dem Shifter und genießt nun das „kurze Schalten“!!!


    Ich übernehme natürlich keine Garantie für der Richtigkeit dieser Anleitung, bzw. schon gar nicht eine Haftung bei einem Schadensfall.

  • gib es denn schon ein Festen Bestell Termin nicht das wir die Dinger erst im Winter haben oder so :D

  • Jut. Dann stellt mich mit auf die Liste. :D

    Theorie ist, wenn man weiß, wie es funktionieren soll, aber es geht trotzdem nicht. Praxis ist, wenn es funktioniert, aber keiner weiß, warum. Bei uns ist beides vereint: Nichts geht, und keiner weiß warum!

  • jau das hört sich ja prima an, ich fange mal an hier ne liste zu erstellen, die alle eine zusage gegeben hane:


    1.Lillbaghira
    2.Shuft
    3.Casper
    4.Baschiplatsch
    5.Smarty N15
    6.Wanne231283





    So Leute, sagt zu! Ich will das teil in meinem Wagen haben :D




  • MfG Badboy80

  • und was ist das soweit? Hätte auch echt gern so nen Short Shifter, nur Money hab ich erst in 3 Wochen...
    kann mir jemand einen zurücklegen? Das wär genial!