Neue Modelle

Es gibt 6.152 Antworten in diesem Thema, welches 596.925 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von pegasus.

  • Bitte nicht vergessen, wieviele Mitteklassekunden in den letzten 10 Jahren aus dem Limousinen- in das SUV-Segment gewechselt sind.


    Gerade seit Modellen wie X-Trail, Tiguan, QQ, Koleos und was es noch so alles in dem Bereich gibt.

    [align=center]
    "Leuten bei einer Dinner-Party zu erzählen, dass du einen Nissan Almera fährst, ist ungefähr so, als würdest du ihnen sagen, dass du Ebola hast und gleich niesen musst."
    Jeremy Clarkson, Top Gear

  • Und auch ehemalige Import-Topseller in dem Segment wie Avensis und Mazda 6 werden m. E. mit den aktuellen Modellen nie mehr die Stückzahlen von einst erreichen, die Klassische Mitteklasselimousine incl. -kombi ist weiter im Rückwärtsgang unterwegs, die Vielzahl neuer Modelle bzw. Konzepte gewinnt mehr und mehr an Raum.


    Und das nächste Problem ist der Handel der genötigt ist ein unattraktives Modell zu bevorraten, das schafft (zurecht!) Missmut.


    Ich erinnere mich an genug "Nieschenmodelle" die ich auf´m Hof hatte, und wenn die dann nach einem Jahr endlich mal verkauft waren, hat mans mit der Nachbestellung auch sein lassen, sofern sie vom Importeur nicht vorgeschrieben war.

    Der robuste DATSUN 120Y. Sicher. Sparsam. Stabil.


    DATSUN - Wir machen Zuverlässigkeit. Weltweit.


    Wer kein altes Auto fährt, lebt verkehrt! ;)

  • Zitat

    Original von arne_P10
    Und auch ehemalige Import-Topseller in dem Segment wie Avensis und Mazda 6 werden m. E. mit den aktuellen Modellen nie mehr die Stückzahlen von einst erreichen, die Klassische Mitteklasselimousine incl. -kombi ist weiter im Rückwärtsgang unterwegs, die Vielzahl neuer Modelle bzw. Konzepte gewinnt mehr und mehr an Raum.


    Und das nächste Problem ist der Handel der genötigt ist ein unattraktives Modell zu bevorraten, das schafft (zurecht!) Missmut.


    Ich erinnere mich an genug "Nieschenmodelle" die ich auf´m Hof hatte, und wenn die dann nach einem Jahr endlich mal verkauft waren, hat mans mit der Nachbestellung auch sein lassen, sofern sie vom Importeur nicht vorgeschrieben war.


    100%ige Zustimmung :perfekt: Mittlerweile wäre ein Primera in unserem Schauraum quasi ein Nischenmodell, so paradox dies auch klingen mag.

  • Zitat

    Original von Busfred
    Okay.


    'Renner' wie Note und Cube und Tiida bringt man ja auch....


    Ein Argument ist das nicht. Und ein gute gemachtes Modell würde sich auch begrenzt ordentlich verkaufen lassen. Gerade Kombi's.


    Über den Tiida habe ich heute bereits im zugehörigen Thread geäussert. Der Wagen selbst ist nicht schlecht. Die Vorzüge sind jedoch zu wenig überzeugend, um Stückzahlen zu machen. Der Note wird unter seinem Wert geschlagen und hat mit Meriva, Honda Jazz und dem kommenden Kia SOUL zu starke Konkurrenz. Nissan hat mit dem Qashqai vor 2 Jahren und seit Kurzem dem Plus2 wahrlich ins Schwarze getroffen.

  • Ich glaube auch nicht, dass es jemals wieder ein Primera geben wird, auch wenn ich es gerne sehen würde.


    Die neuen Segmente machen es unmöglich für so kleine Hersteller wie es NISSAN ist, ein Wirtschaftliches Mittelklasse Model hier auf den Markt zu bringen. Sie puschen lieber die Entwicklung weiterer SUV, denn die bringen zur Zeit da Geld in die Kassen.


    Man muss doch nur mal genauer die Straßen beachten was heutzutage da fährt. Das werden immer mehr SUV.

    Bin zur Zeit mit meiner Arbeit sehr beschäftigt, denke das ich bald wieder mehr Zeit haben werde.

  • OT on

    Zitat

    Original von pegasus


    .... Der Note wird unter seinem Wert geschlagen ....Kia SOUL zu starke Konkurrenz. Qashqai vor 2 Jahren ...


    Ich habe mir den Soul heute in Natura angeschaut und er lässt den Note in jeder Beziehung im Regen stehen.
    Gruss
    Rene
    OT off

    "Wir ordnen und befehlen allen Ernstes, das die Advocati wollene schwarze Mäntel, welche bis unters Knie gehen, unserer Verordnung gemäß zu tragen haben, damit man die Spitzbuben schon von weitem erkennt."
    Erlass von Friedrich Wilhelm I. am 15.12.1726


  • Nehme ich Dir eindeutig ab ;)

    • Offizieller Beitrag


    Wobei die nicht wirklich in Konkurrenz stehen und der E11 deutlich günstiger ist. Außerdem sollte man jetzt das FL als Vergleich nehmen.

  • Sind außer Cube, Micra & Quazana noch weitere neue Modelle bei uns für 2010 vorgesehen?

    • Offizieller Beitrag


    Das kann man so pauschal nicht stehen lassen.


    Gruß


  • Beim N16 ging das facelift, außer den Rückleuchten, aber generell: Guck doch mal, wie der aktuelle K12 aussieht.
    Die neueren Leuchten sehen ja total Panne aus. :wand:

    • Offizieller Beitrag

    P10 FL -> geiler.


    S14 zu S14a -> viel besser, gar keine Frage


    Z33 FL -> viel schöner, stärker


    MB W203 -> genialer, schöner, ausgereifter


    BMW E46 FL -> besser, schönere Optik, gerade die Leuchten



    Ansonsten gefällt mir das Mazda 6 FL nicht unbedingt besser. Alles - wie immer - eine Frage des perönlichen Geschmacks.

  • Wenn Nissan neue Modelle auf den Markt bringt, dann bitte auch wieder mit den alten Namen. Also Almera, Primera, 200SX usw.


    Was vorher Almera hieß, heißt ja jetzt Tiida und den Primera gibbet gar nicht mehr. :(