Mein NXi <3 NISSAN 100NX GTi, TJ4 Geminiblau Mineraleffekt

Es gibt 871 Antworten in diesem Thema, welches 114.416 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von niximicra.

  • Habe NXi am Donnerstag umgemeldet :]


    Seine neuen Kennzeichen:


    Micra's und NXi's Kennzeichen =)


    Jetzt wäre NXi auch bereit für die Überführung. Fehlt "nur" noch die passende Garage :heul:

  • Auch hier ist es wieder so weit - heute ist der letzte Tag des Jahres 2021 und daher gibt es wieder die Liste, was 2021 an NXi passiert ist.


    Die Liste fällt kurz aus - aber immerhin!


    2021 erledigt:

    •Das neu belederte MOMO Lenkrad montiert

    •Die Türverkleidungen montiert

    •TÜV erneuert (07/21)

    •Öladditiv Archoil 9100 hinzugegeben

    •Tachostand 160.000km überfahren

    •ARAL Ultimate 102 getankt

    •3D-Kennzeichen gekauft

    •NXi umgemeldet: Aus EN PM584 wurde RD PM584


    Um zur Hauptuntersuchung fahren zu können, habe ich NXi's neu beledertes Lenkrad und die Türverkleidungen montiert. Die Türverkleidungen müssen demnächst aber wieder demontiert werden, da die neuen Lautsprecher noch immer im Wohnzimmer im Schrank liegen:heul:


    Im Juli hat NXi erfolgreich frischen TÜV bekommen. Ob das nun sinnvoll war - oder eher Geldverschwendung, da wir sowieso nur einmal gefahren sind - sei mal dahingestellt.


    NXi's frisches Öl hat ein schönes Bor Additiv bekommen - bevor er nächstes Jahr dann auch das Penrite 10W-40 bekommt.


    Nachdem der Tank mit dem alten Benzin etwas leer gefahren war, habe ich Aral Ultimate 102 nachgetankt, den Reifendruck erhöht und NXi wieder in sein trockenes und warmes Häuschen gebracht :]


    Zwischenzeitlich wurde NXi umgemeldet von EN auf RD - die neuen 3D-Kennzeichen liegen jedoch auch im Wohnzimmer im Schrank.


    Bis spätestens 04/2022 werde ich hoffentlich eine zufriedenstellende Garage für NXi gefunden haben, um ihn endlich in den Norden holen zu können.


    Euch einen guten Rutsch ins Jahr 2022. Rutscht nicht zu weit, sonst landet ihr in 2023.:Bier:

  • Hmm...echt weit weg von deiner alten Heimat, dann wird es wohl nicht mehr viel mit nach Holland ans Meer fahren, bei Dir, wo du immer die schönen Fotos gemacht hast.

    Hoffentlich hält der Nissan die salzige Meeresluft auf Dauer aber aus dem Norden aus. was mich mal interessieren würde, wie kam's den dazu das du so einen weiten Umzug auf dich genommen hast ?


    Aber es gibt ja immer was positives bei so einem Umzug, jetzt bist du näher bei Berlin dran und so könnte man sich mal ja persönlich kennenlernen ob im Norden oder in Berlin, und unsere 100NX'e :eieiei2: sich vorstellen lassen. 8) :saint:

    Und falls du was machen wollen würdest und wenn es nur ein Ölwechsel + nettem Gespräch ist, so kannst du gerne zu mir in die Werkstatt bei Berlin vorbei kommen ;)

    Über Japan scheint die Sonne über Wolfsburg lacht die ganze Welt !! :lachwalzen: :stichel:

    Einmal editiert, zuletzt von Sun4me ()

  • Wir waren kürzlich sogar noch in Holland :tongue: Zwar nicht an meiner Lieblings-Fotostelle - aber auf Texel :] Sind jetzt halt keine 340km mehr nach Texel - sondern 550km.


    Zur Fotostelle hatten wir vorher ca 300km und jetzt sind es ca 680 :confused:


    Zumindest mit meinem Micra müssen wir da aber nochmal hin - da er noch keine weißen Felgen hatte, als wir mit ihm dort waren :tongue:


    Ansonsten haben wir die Ostsee vor der Tür und die Nordsee nur ein paar Kilometer weiter - daher kann ich gut damit leben, dass eines meiner Lieblingsländer nun etwas weiter weg ist.


    Zumal wir nun nur 70km bis Dänemark haben und Dänemark ist auch echt schön. 340km bis Schweden :eek: und "nur" noch 560km bis Norwegen :love2:


    Zum Salz - so salzig ist die Ostsee ja nicht :engel: Außerdem sind unsere Nissan's vollgepumpt mit Hohlraumfett, Wachs und anderem Hohlraumschutz :tongue: Unterboden, Radhäuser und Co. bekommen regelmäßig Innotec Hi-Temp Wax und/oder Fluid Film. Das passt dann schon!


    Wir wollten am Meer wohnen. Das ist der Hauptgrund. Positiver Nebeneffekt: Ich habe Asthma und meine Lunge freut sich über die Seeluft (und nat. darüber, nicht mehr in einer Werkstatt zu arbeiten).

    Außerdem lieben wir Fehmarn :love2: Wäre es nicht so schwierig - dort eine Wohnung zu finden und hätte ich dort in der Nähe einen Ausbildungsplatz gefunden, würden wir auf Fehmarn wohnen :P Aber so ist es auch ok. Fehmarn ist knapp 1,5h entfernt.


    Zum "wir wollen am Meer wohnen" kommt noch, dass wir aus den NRW Großstädten raus wollten. Wir mögen beide keine Großstädte :kotz2:


    Als wir in Dortmund, bzw. Witten gewohnt haben und nach Kiel gefahren sind, fand ich durch Kiel fahren angenehm (da fand ich nur Köln immer schrecklich). Jetzt bin ich so "Landverwöhnt", dass ich Kopfschmerzen bekomme, wenn ich mal durch Kiel fahren muss, weil ich es einfach nur schrecklich finde :uzi:


    Unser erstes halbes Jahr hier ist schon vorbei und es war die absolut richtige Entscheidung. Für mich/uns ist das hier ein deutlich schöneres Leben, als in NRW - oder generell in Großstädten.


    Danke für dein Angebot. =)

    Meine Frau möchte mal nach Berlin. Mich zieht da eher nichts hin. Ich war mit knapp 16 Jahren mal in Berlin - das reichte mir bisher :Cobra:


    Mit NXi versuche ich Großstädte generell zu meiden. Aber wer weiß - vllt komme ich mal auf einen Ölwechsel vorbei :Bier:


    Ein NX Treffen irgendwo bei Rostock wäre von uns und Berlin "mittig" und am Meer.:idee:

  • TOP !!;)


    Das mit den Großstädten empfinde ich wie du, mich zieht es nicht nach Berlin !


    Bin zwar noch in Berlin gemeldet, bin aber so viel wie möglich in Hennigsdorf bei Berlin, bei meiner Freundin.

    Es ist schön ruhig, Parkplätze ohne Ende, langläufig und ein + für mich, da meine Werkstatt nur 8 km mit Auto oder mit meinem eScooter durch den Wald nur 6km entfernt ist.


    Na dann steht ja einem Treffen nichts nach, und einen Schlafplatz könnten wir euch mit Sicherheit anbieten :engel:

    Über Japan scheint die Sonne über Wolfsburg lacht die ganze Welt !! :lachwalzen: :stichel:

  • Moin! =)

    Es gibt leider drei gute Gründe, wieso NXi noch immer weit weg in seiner Garage steht :confused:


    1. Habe noch immer keine Garage gefunden. Habe meine Suche schon auf 75km Umkreis ausgeweitet - was eig. echt nervig wäre.


    2. Keine Zeit ihn zu holen und andere Dinge haben Vorrang (er steht ja auch gut).


    3. Seit April ist Schietwedder,... am 31.03. hatten wir einen Tag Schnee und seither nur Regen :eek:


    Egal,.. so ist das nun mal :S

  • Radfahren und joggen gehe ich bei Regen auch - aber mit NXi fahre ich dann ungerne :tongue:

  • Moin!

    Wir haben uns gestern eine vielversprechende Garage angeschaut und ja, sie hat vorher nicht zu viel versprochen - ich bin zufrieden und habe sie genommen :]


    Schlüssel habe ich sogar auch schon. Die nächsten 4-5 Wochen soll die Garage noch eine Steckdose und eine Lampe bekommen.


    Vorher werde ich NXi auch nicht holen. Aber würde ich sowieso nicht, da der Mai schon komplett verplant ist.


    Im Juni sollten wir NXi also endlich in den hohen Norden holen und er hat dann sein neues Zuhause in Flensburg (60km von uns). :love2:


    Zwar etwas weit, aber egal. =)

  • Moin!

    Letztes Wochenende haben wir NXis alte Garage ausgeräumt. Da lagen noch einige Teile drin, die ich verschenkt habe (alle auf dem Foto) und ein paar, die wir mitgenommen haben (noch ein Satz GTi Alus ohne Reifen).


    NXi in seinem fast leeren Häuschen. Die Bretter und Teppiche brauchen wir noch, damit NXi aus der Garage rauskommt :tongue:


    Morgen fahren wir mit dem 9€ Ticket nach Witten (5x umsteigen, ca 8 Stunden. Mal sehen wie das wird) - schlafen da und Sonntag geht es dann mit NXi nach Flensburg :love2:

  • Moin!

    NXi ist seit gestern Abend endlich bei uns :]


    Hat alles wunderbar geklappt. NXi ist super angesprungen, lief genauso gut wie immer und hatte sogar einen erstklassigen Verbrauch - trotz des alten Benzins im Tank. Ich denke der Wagner Benzinstabilisator und die paar Liter Ultimate haben da ganz gute Dienste geleistet. :perfekt:


    Micra gestern in der Nähe des Bahnhofs. Schön in der Nähe der Hochbrücke, an der Schleife. Wir haben ihn auch gesehen, als wir mit dem Zug oben lang gefahren sind. Leider konnte ich dabei kein Foto machen, weil die Züge brechend voll waren (9€-Ticket und so...)


    NXi mit Kennzeichen!



    Tschüss alte Garage!


    Erstmal waschen (natürlich nur Handwäsche!) =)


    Glänzt wieder!


    Und Dach ab! (Die beflockte Fußraumverkleidung VR liegt im Kofferraum^^)


    Im neuen Schlafplatz =)


    Hochbrücke mit Mond!


    Und Micra hat schön auf uns gewartet :]


    Geschafft - Schön war es! :love2:

  • Moin!

    Um NXis Thema auf dem aktuellen Stand zu halten - NXi kam am 12.06. in sein neues Häuschen und stand dort bis zum 28.06. mit Kennzeichen. Am 29.06. habe ich ihm seine Kennzeichen schon wieder weg genommen und seit dem 30.06. ist NXi zum ersten Mal seit ich ihn habe (18.08.2010) abgemeldet :|


    Er wird nun -höchstwahrscheinlich- ca. zwei Jahre schlafen müssen.


    Man muss manchmal leider Prioritäten setzen und die liegen momentan nicht auf zwei Autos.


    Als ich NXi volltanken war, stand Micra kurz in NXis Häuschen =)


    Schlaf gut NXi :love2:

  • Wie jedes Jahr, gibt es auch dieses Jahr wieder die Zusammenfassung, was das Jahr über gemacht wurde.


    2022 erledigt:

    •neues Häuschen gefunden (Garage)

    •Andrian Audio A130 Lautsprecher hinten montiert

    •NXi nach Flensburg gebracht

    •NXi abgemeldet...


    Leider nicht viel. 2023 wird es wohl noch weniger werden. Mal schauen, wie es dann 2024 aussehen wird - da kann NXi theoretisch sein H-Kennzeichen bekommen.:love2:


    Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Rutscht nicht zu weit, sonst landet ihr in 2024.

  • NXi durfte gestern etwas Frischluft schnuppern, als ich bei ihm war, um ihm sein Radio zu klauen <3


    Warum ich das Radio geklaut habe:RE: Die NISSAN Micra K11 Familie <3


    Foto von NXi :love:

  • Thema H-Kennzeichen:

    Aktuell beschäftige ich mich spaßeshalber schon mal mit den Vorschriften des H-Kennzeichens.


    Die Anbauteile/Zunebörteile/Tuningteile usw. muss es ja innerhalb der ersten 10 Jahre nach Zulassung schon gegeben haben (oft liest man, sogar bereits verbaut worden sein).


    NXi hat ja nur die KAW Federn, das Momo Lenkrad und den Klappenauspuff.


    •KAW Federn sind vom 15.03.2004 (EZ NXi 06.04.2004) passt also

    •Momo Lenkrad ist irgendwo aus 2001 - passt auch

    •Klappenauspuff muss weg


    Überlege nun, ob ich mir vorerst einen originalen Auspuff suche (ärgerlich, dass ich den von NXi damals nahezu verschenkt habe...), einen Remus (die dürften alt genug sein :confused:) oder -teuerste Variante- direkt einen originalgetreuen aus V2A nachbauen lasse.


    Blinker vorne und Seitenblinker werde ich wieder auf original Orange umbauen. Finde ich mittlerweile eh wieder schöner und deutlich passender. Müsste davon auch noch ein paar neue hier rumliegen haben. :tongue:


    Das Radio wird dann irgendwann ein Blaupunkt SQR46DAB.


    Die beflockten Teile sind noch ein Fragezeichen. Ich denke fast, dass ich die offensichtlichen werde umbauen müssen. Handschuhfach innen sollte bleiben dürfen, da ja nicht sofort ersichtlich. Muss ich demnächst mal mit Fotos zu meinem Tüv-Prüfer und nachfragen. :regeln:


    Liebend gerne würde ich das alles nächstes Jahr un Angriff nehmen - leider ist nächstes Jahr auch das letzte Jahr meiner Umschulung, weshalb es wohl -wenn- erstmal auf die kostengünstigste Variante hinauslaufen wird, oder leider bis 2025 warten muss... =O


    "Kostengünstig" wäre irgendwo einen originalen Auspuff aufzutreiben und ein altes Radio. Dann blieben "nur" die Kosten für Tüv (der dieses Jahr abläuft), die Eintragung der KAW Federn in Verbindung mit Lenkrad und Reifen, Ummeldung, H-Prüfung, Steuern und Versicherung. :eek:


    Meine Angst - wenn ich es 2024 nicht mache, setzen sie ab Januar 2025 das H-Kennzeichen fähige Alter auf 40 hoch :uzi:


    Die Angst habe ich generell schon lange, weshalb ich es schnellstmöglich erledigen möchte :D Dann hätte man ja sicher Bestandsschutz :/

  • Hast du die Blinker in der originalversion vom NX oder die neueren die auch die FL-micras haben?

    Finde die alten vom NX sind so gelblich. Die von den Micras sehen schön kräftig orange aus, find ich deutlich schöner.


    Bei der Arbeit für das H-Kennzeichen kann man sich fragen wie sehr das überhaupt lohnt.

    Da du nur Saisonkennzeichen hast, bezahlst du sowieso nur Steuern für die paar Monate, das kann sich also nicht lohnen.

    Versicherung? hmm... individuell.

    Einzig für Umweltzonen könnte es sich lohnen.


    Hast du Infos zu der 40Jahre für H-Kennzeichen thematik?

    Wenn soetwas kommen sollte müsste es zwangsläufig eine übergangsphase geben. Die dürfte auch nicht zu kurz sein.

    Anstatt es zu verlängern, würde ich lieber ein Youngtimer kennzeichen sehen. Als Zeichen für Nachhaltigkeit. :perfekt: