Neuer Nissan Juke

Es gibt 242 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Sven_Q45.

  • Nismo3

    Klar aber ich sprach bei Hyundai nicht von Problemen sondern von Sportmodellen. ;)

    20 Jahre P10! (Baujahr 91)


    Immer noch mit 2. Batterie. :D

  • Nismo3


    „....bekannten Niveau.“ Und genau dort liegt das Problem, alle anderen steigern sich deutlich und Nissan dümpelt auf bekannten Niveau. Ich hoffe dennoch das es einen deutlichen Sprung nach vorne geben wird ;)

  • Also, Kicks, K14, QX80, Dayz und co und der neue Sylphy sehen schon mal nicht schlecht aus im Innenraum!

    20 Jahre P10! (Baujahr 91)


    Immer noch mit 2. Batterie. :D

  • Nismo3

    Klar aber ich sprach bei Hyundai nicht von Problemen sondern von Sportmodellen. ;)

    Das schafft ja auch Honda.

    Der Nismo macht sicher keine Stückzahlen, aber er poliert das Image und bedient die Fans.

    Sportmodelle werden bei Nissan immer nach dem 1.Modell eingestellt und nie fortgesetzr, dass nervt.

  • Der QX80 sieht innen schön aus, technisch aber uralt. Der DayZ ist doch ein Mitsu Abklatsch oder??


    Storm Kurz danach eingestellt ist gut, so viele gab es ja auch nicht wirklich bis auf Z, GT-R und Juke. ;)

  • Früher gabs noch die Top Sport Modelle oder GTIs. Alles nie weiter geführt worden.

    Und mit Nismo hatte man schon immer ein Label, womit man die Kundschafft mit Sportmodellen hätte bedienen können.

  • Nismo3

    QX80/Armada/Patrol ist dafür sehr leise und komfortabel. Aber naja innen sieht es immer noch gut aus - der QX80 wurde ja etwas geändert. Nur wie immer halt das Infotainment System. Es funktioniert zwar gut aber Grafik usw eben uralt und reagiert nicht ganz so schnell. Aber ehrlich gesagt finde ich die im Armaturenbrett integrierten besser als diese billig anmutenden TFT Dinger. Das hat Mercedes gestartet und hat den Innenraum dadurch etwas "zerstört".


    Der 1. und 2 ek wurde als Nissan Ott verkauft und ab der 3. Generation dann mit Nissan zusammen entwickelt (Joint Venture, das 1. japanische). :D Der 4. Dayz ist nun komplett Nissan/Mitsubishi. Innenraum sieht man ganz deutlich Nissan. Motor ist von Mitsu. Sicherheitsaustattung usw kennt man aus anderen Nissan Produkten. Das wäre doch ein (optisch vllt nicht ganz für europäische Geschmäcker) toller Pixo Nachfolger. Diese K-Cars sind schon toll. Ausstattung wie ein großer aber zu einem günstigen Preis:

    https://en.wheelsage.org/nissa…way_star/pictures/ze6m52/

    20 Jahre P10! (Baujahr 91)


    Immer noch mit 2. Batterie. :D

  • Hm. Ersatz für 190 - 220 PS ein 160 Motor? In den RS Modellen ist der doch auch drin oder?

    Der RS ist auch ein 1,6er mit 214 PS Automatik und 218 PS Schaltung. Und auch wenn man den Tag nicht vor dem Abend loben sollte bin ich mit der Qualität zufrieden (hat aber noch kein Jahr und keine 20000km...).


    FG

    MaxJ30

  • Aber iwie wird überall über einen 1.6er Benziner spekuliert.

  • Ja überall sagen sie vielleicht weil jeder es "hofft". ^^

    20 Jahre P10! (Baujahr 91)


    Immer noch mit 2. Batterie. :D

  • Die haben doch den Kicks.

    Wobei das hier ja auch der Kicks sein soll....:tongue:

  • Bilde(r)? ;) Das hatte ich kürzlich auch wo gesehen. Dachte jetzt gibt es neue Bilder.

    20 Jahre P10! (Baujahr 91)


    Immer noch mit 2. Batterie. :D