Türgriff hinten defekt - Reparatur inkl. Fotos

Es gibt 121 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von wiesbadener.

  • ... hab es gerade auch "repariert" - was für ein gefrickel :)

    Bei mir war des Plasteteil des Bowdenzugs gebrochen, womit er in den äußeren Türgriff eingeklippst wird.

    Mit 3 Kabelbindern den Bowdenzug in der ursprünglich angedachten Lage fixiert (schwarzses Entdeil links und weißes Plasteteil rechts vom Mitnehmer !!!).

    Wichtig : Beim Einbau des Türgriffs den Bowdenzug mit nem Schraubenzieher oder ähnlichem nach unten drücken , so dass er einigermaßen senkrecht unterm Schloss sitzt .

    Geht jetzt erstmal wieder , auch wenn jetzt ne Mutter im Türraum rumpoltert :))

    Werde meinem Kids jetzt vorsorglich ala Coiffeur die Türe selber aufmachen :)

    Grüsse 2ich2

  • Das Thema ist alt, aber irgendwie aktuell :)


    Hatte das Problem wie in diesem Beitrag (#111) beschrieben, ebenfalls. Problem gelöst!! Genau nach Anleitung in #116

    Irgendwie nicht logisch und klar ist diese Konstruktion eine Frechheit aber die Lösung ist dann zum Glück so einfach!!

    Türverkleidung abmontieren nicht notwendig!!!


    Danke