Mein alte Nissan's aus Holland

Ihr habt Spam übers Nissanboard erhalten ?

--> Thema zur Info <--

Es gibt 62 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von GTR-34.

  • Hallo Nissan-freunde!


    Es werde zeit das ich mein Nissan-garage mal sehen lass. Mal kurz uber mich am ersten. Mein name ist Rens, 24 jahre alt und bin ein Hollander. Deswegen ist mein Deutsch nicht perfekt aber ich versuch mein bestens :]


    Und jetzt mal meine garage. Fur dem normalen tages-kilometer fahre ich einem Juke 1.6T Tekna, gar nicht interessant schwishen die Youngtimers aber mal kurz ne foto:



    und zur hause auch noch einer Primera P11-144 2.0 sport +:




    Denn habe ich noch etwas Cherry's.


    Mein N12 aus 1986. Welche am ersten einer 1.3GL war aber jetzt komplett restauriert und umgebaut ist nach 1.5 Turbo. Ungefehr 1300 stunden in die restauration gesteckt und viel zu viel geld. Aber es ist wircklich mein kleines kind:





    und mein Bluebird T12 (japaner!!) 2.0 SLX aus 1988:




    Mein Cherry N12 1.5GL MT aus 1986:



    Mein Cherry N12 1.5GL MT aus 1984, projekt:



    Und seit gestern habe ich dieser, die alteste in die Niederlande! September 1982:



    Ich werde mal gern mein updates in dieses thema posten.


    Viele gruBe aus Holland!

  • EDIT: Hat sich erldedigt.



    btw. geile Kisten =) Ein wahrer Mongo:D

  • Zitat

    Original von Prizi


    Ein wahrer Mongo:D


    lol :lachwalzen: aber wirklich geile Kisten.Sind die Käsefreunde echte Nissan Fans oder warum gibts da oben si viel geile Sachen??

  • Der Turbo N12 und der rote N12 mit den S13 Felgen.


    Alter.


    Wie geil sind die Autos bitte???

  • 8o

    "Ich schreibe ungern neue Beiträge, da ich mich immer so schlecht an die Lügen vom letzten Mal erinnere."

  • Noch was:


    Das letzte Bild, der rote N12.


    Da passt nix.


    Das ist doch ein Arna.


    Die Felgen zumindest sind Alfa.


    Und die Hauptscheinwerfer passen nicht zu einem frühen N12.

  • Vielen dank, allen :D


    Die meiste hollander sind eigentlich nicht wircklich Japaner-liebhaber aber ich denke ich habe nur viel gluck gehat :D


    De N12 turbo haben mein eltern in 1988 gekauft und bis jetzt immer noch in die familien. Die wird auch nimmer mehr verkauft werden :] Die drei andere Cherry's habe ich auf ein verkauf-site gefunden.


    Der T12 war ein auto welche in ein groBe vergessen lager steht von einem Nissan-handler. 8 jahr lang hat er da gestanden. :D


    B11-gott, du hast recht. Da haben leute versucht diese auto nach Arna um zu bauen. Danach haben die leute dem auto verkauft ohne arna-teilen, nur noch dem felgen wäre darauf. Der kaufer hat denn spater ein donor gekauft und alle beleuchtung usw umgebaut und weil die front-blegh durchgerostet war hat er diese gefarbt und aufgebaut. Aber er werd aber naturlich wieder wie original!

  • Hallo Allen,


    Mal kurz ein update aus Holland. Auf dieses moment arbeite ich an meiner T12, der nehme ich im zommer mit zum Corsica auf Urlaub so deswegen in diese monat urlaub-fertig machen.


    Am ersten das innenraum. Die tacho bekommt allen neue beleughtung. Auch ein neue tacho-welle wird installiert. Weiter wird die fahrer-sitze neu aufgefullt und die teppich wird mal gut sauber gemacht:


    frontsitze vor:



    un nach auffuhlen:



    gut sauber machen:



    Und weiter habe ich 4 neue original dealer-accesoire Eibach federn gekauft und 4 neue stossdampfer, original Tokico!




    Aber jetzt versuch ich die cartridges-dampfer rein zu stecken aber das lauft nicht ohne probleime.


    Und die Cherry hat jetzt wieder TUV, fur zwei jahre weil er schon alter als 30 jahr ist. Nach nen bischen polieren etwas foto's gemacht:




  • Hi,


    Nach viele viele stunden war er gestern am 2 uhr nachts fertig.


    Rostfreies Vogel:




    fliegende Vogel:



    Nach unterbotemschuts, flush des bremmsflussigkeit mit MPM DOT3 kam er wieder auf eigene beine:





    Am ersten war er so:



    Viel besser. Bin mal sehr gespannt wie es fahrt, hoffe immer noch komfortabel aber mit Eibach glaube ich das er noch komfort hat.

  • Ich finde den roten Cherry klasse. Insbesondere die Lackfarbe und den dazu passenden Innenraum. Kannst du mal ein Foto vom Innenraum zeigen?


    Zitat

    Und die Cherry hat jetzt wieder TUV, fur zwei jahre weil er schon alter als 30 jahr ist. Nach nen bischen polieren etwas foto's gemacht


    Wie sind denn die Regeln bei euch? Hier muss jeder PKW alle zwei Jahre zur Hauptuntersuchung (TÜV). Neue Fahrzeuge müssen erstmals nach 3 Jahren hin, dann aber auch alle zwei Jahre.

  • Vielen dank, Herren!


    Stoho , die rote Cherry bekommt noch ein bischen arbeit in die nachste wochen. Mehr foto's folgen auch bestimmt ;)


    Die TUV-regeln bei uns sein so:


    Wenn ein auto 3 jahr wird bekommt er die erste TUV. Denn 1 jahr nicht und wenn er 5 jahr alt ist muss er wieder ein TUV bekommen. Danach muss er jedes jahr zum TUV bis zum 30 jahr alt. Danach, weil die auto's normalerweiBe nicht viel mehr fahren nur noch um die zwei jahr.


    Gestern habe ich nach sauber machen und bischen polieren foto's gemacht:







  • Danke für die Erklärung.


    Mit mehreren Autos jaehrlich zum TÜV stelle ich mir schon anstrengend vor.
    Da geht ja schon einiges an Zeit fuer drauf.

  • Leider kostet das viel zeit ja, 7 halbe tagen im jahr ungefehr. Meistens versuch ich das mit öilwechsel usw zusammen zu machen. Firmwagen/mietwagen von handler mit und am ende des tages wieder abholen. TUV bekommen die auto's nur beim nissan-handler, die wissen genau was und wie beim diese auto's.


    Am sonntag bin ich auf einem Nissan-treffen gewesen fur ein neues frontscheibe und ein besuch an die beulen-dokter. Resultat ist wieder super!


    frontscheibe raus:



    beulen-dokter an die arbeit:




    wash:





    ende des tages:




    Mal wieder sehr zufrieden damit :]