Wieder zurück! Dieses mal mit einem Französischen Herz

Es gibt 26 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von CyRiiZz.

  • Hallo,

    ich habe soeben einen Nissan Almera N16 1.5 dCi gekauft. Als Winterauto

    Da der Almera N16 mein erstes Auto war, ist es doch irgendwie wieder schön ein Almi zu fahren. Gleiche Farbe, 3 Türer und sogar die gleiche Innenaustattung. Nur anstatt ein 1.5er Benziner ein Diesel mit französischem Herz.

    Das Auto ist optisch nicht mehr der beste, allerdings technisch solide.

    Wurde von einer netten Frau aus Erstbesitz gekauft. Mit Tüv Oktober 2021


    Allerdings als Bastlerfahrzeug, da er öfters die Batterie über Nacht entleert. Der Enkel hat mir den Tipp gegeben das es seit der "Reperatur" des Radios ist.

    Ich denke das bekommt man in den Griff.

    Sowie paar andere Sachen (Rost, defekter Sitz, Verbeulte Heckklappe, sowie Heckstoßstange)


    Mein erster Almi ist sogar noch im Familienbesitz, wo ich ja den Motor generalüberholt habe


    Grüße

  • ich habe soeben einen Nissan Almera N16 1.5 dCi gekauft.

    Gratulation zum neuen Auto, wünsche frohe Kilometer !


    Grüße

    O.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Wir sind hier nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus sehen.

  • Juhu... ich bin nicht mehr allein. :saint:

    was hat der auf der Uhr ?

    ... öfters die Batterie über Nacht entleert.

    Vielleicht lädt er die nicht richtig, wg. Maßekabel ¿ ?

    Eingefahrene 192.000km :-D



    Das kann gut sein, werde alles mögliche mal testen, sobald ich den am Dienstag geholt habe.


    Gruß

  • Dann werd ihn schnell wieder los ..... Geldvernichtung .... bei 192000 wird nächste woche so ziemlich alles hin von A bis Z ... Ich kann ein Lied davon singen ...


    Ist das Tankrohr noch gar nicht auf 1000 Fetzen zerbsöselt ????


    Du kannst dir meinen gerne als Spender holen , da alles neu aber ECU hin ... sogar 2x Kupplung und 2x ZR ...


    Aja nen RAILDRUCKSENSOR hab ich noch herumliegen falls den wer braucht ... weisse Blinker auch und div Bremsen Stifte und Manschetten die ca alle 5 Jahre hin werden


    Koppelstangengelenke werden ca alle 9000km hin ausser du legst oben ne M10 Scheibe rein zw Gelenk Konus und Scheibe


    Bremsen sollten 1x im Jahr zerlegt werden da die Stift Manschetten Kosntruktion zum scheissen ist ... und man sonst nur sinnlos Beläge verheitzt ...


    Bei dem KM Stand solltest du dir ne HD Pumpe und Injektoren auf Lager legen .....die Delphi HD Pumpen gehen normal bei 150000 in den Arsch u dann muß man froh sein wenn man KEINE Metallspähne im System hat dennn sonst wirds SEHR TEUER ....


    Steig ihm mal so ca im 2ten Gang bei 30 voll aufs Gas und schau was er macht - wenn die MKL bei zu weiten Gas geben kommt , schmeiß ihn weg !!!!


    Wenn du das Agr auser Betrieb haben willst kann ich dir gerne mein 2tes schicken ..... da läuft er nämlich schöner ... kommt allerdings drauf an ob es auch bei deinem so geht wie beim SUS seinen einfach abstecken ...


    Aja ich würd mir gleich was zum ECU Fehler löschen besorgen und auch das VIdeo zum AIRBAG Fehlerlöschen anschauen ...

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Dann werd ihn schnell wieder los ..... Geldvernichtung .... bei 192000 wird nächste woche so ziemlich alles hin von A bis Z ... Ich kann ein Lied davon singen ...

    Nur weil Du mit deinem - zugegeben - sehr viel Theater hattest, heißt das ja nicht zwangsläufig, dass ALLE anderen N16 auch so viele Probleme machen. Es gab und gibt hier sicher genug User, bei denen es nicht so war/ist, wie bei dir.

  • Hi, klingt nicht so toll.

    Allerdings ist der K9K Renault Motor recht solide, was ich so gehört habe, die bei Renault schaffen.

    Klar Injektoren, HD Pumpe kann kommen, aber das trifft bei jedem Common-Rail Diesel zu (Wie zuletzt bei unserem Mondeo)

    Aber die Einzelpreise der Teile sind recht überschaubar.. Ich sag mal so, was kommt, das kommt. Zumal ich selbst ein gelernter kfzler bin und auch noch an der Quelle sitze was Ersatzteile angeht (Freie Werkstatt)

    Da ich für den Almera auch nur 450€ bezahlt habe, habe ich auch noch ein bisschen Budget, was Reparaturen angeht. Er soll 2 Winter halten, dann bin ich zufrieden. Gerne mehr, aber das sehen wir dann.

    Am Dienstag mach ich dann eine ausführliche Probefahrt und werde mal hier berichten, wie sich der Motor so verhält.



    @ SUS

    Cool, das werde ich mir auch mal besorgen. Simple, aber clever.

    Das ist quasi ja nur ein Magnet, was an der Kraftstoffeitung angeklemmt wird, richtig?


    MFG

  • @ SUS

    Cool, das werde ich mir auch mal besorgen. Simple, aber clever.

    Das ist quasi ja nur ein Magnet, was an der Kraftstoffeitung angeklemmt wird, richtig?

    War ein Scherz von SUS oder bist Du ein Heilpraktiker.

  • Bei Kraftstoffdurchfluss und Strömungsgeschwindigkeit werden zum Glück keine Metallpartikel gesammeit welche dann die Leitung verstopfen.


    Versuchs mit oom und Buddha.

  • Injektoren Nachbau ca 130 / Stk original ca 320 / Stk

    HD Pumpe im Austausch 450 original 750 aufwärts


    Bei den "DELPHI" HD Pumpen ist das Sterbedatum lt Renault so ab 150000 bis 170000


    und schwups du hast die Dieselfahrerdeppensteuer am Hals ...


    Aja der Mondeo hat dieselbe HD Pumpe denselben RAildrucksensor ,,,,,,

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Schau einfach mal da vorbei .... bei c a165000 ging der ganze schieß mit den Injektoren los ....



    Funny Schraubing Story an einem 05ér N16

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • ne die ladekurve wurde 2010 bei ca 75000 schon verändert .... und nur die kurve sonst gar nix ....

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • So ein Update:

    Habs Auto am Dienstag abgeholt, lief alles wunderbar.

    Auto hat volle Motorleistung, kein qualmen und keine Motorkontrollleuchte beim beschleunigen..


    Allerdings werde ich noch vorm "Sommerschlaf" bis November die Spannrolle vom Keilrippenriemen auswechseln, die macht nicht so schöne Geräusche.


    Das Auto hatte ich auch heute auf der Bühne, war erstmal sehr überrascht, das die Frau doch gut Geld ins Auto gesteckt hat (Leider nicht in der Rostvorsorge)

    Viele Neuteile; Bremse VA + HA, Bremssättel HA, Querlenker VR, neue Batterie, neuer Zahnriemen, frischer Ölwechsel, gute Winter und Sommerreifen.


    Nach dem "Sommerschlaf" werde ich noch die Bremsen VA freigängig machen, Querlenkerlager VL, und vorallem eine Rostbehandlung machen!

    Schweller HR durchrostung. ca. 30 cm langes Blech einschweißen. Und allgemein mal überall mit Rostumwandler und Wachs/Unterbodenschutz sprühen. Die Federbeinaufnahmen vorne sind auch gut dabei, am rosten. Sowie der Querträger (Aber noch nichts durch)


    Aber im großen muss man sagen, für 450€ ist er vollkommen In Ordnung.


    Mfg

  • Spannrollensatz Einriemen ca 45€ ....

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."