Schwarzer Infiniti FX50 geklaut/gestohlen!!

Es gibt 64 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von U406.

  • Hallo Leute, das Fahrzeug hatte keyless Go und soweit ich weiss hat das jeder QX/FX.

    Und da keine Einbruchsspuren auf dem Boden zu finden waren gehe ich stark davon aus das die Diebe das Signal abgefangen haben. Ich habe den Schlüssel immer neben der Haustür ans Schlüsselbrett gehangen. In Zukunft wohl nicht mehr. Im Nachhinein ist man ja immer schlauer. Wir haben uns jetzt entschlossen ein Schiebetor und Kameras zu beschaffen bevor der nächste dicke auf dem Hof parkt.

  • Kamera ist gut, kannst Du immer wieder angucken wie die Diebe den aufmachen und wegfahren ! 8)

    Ich würde lieber ein anderes Auto vorne quer parken,

  • Kamera ist gut, kannst Du immer wieder angucken wie die Diebe den aufmachen und wegfahren ! 8)

    Ich würde lieber ein anderes Auto vorne quer parken,

    Aber eins ohne Keyless Go - sonst ist das auch noch weg:P

  • Kamera ist gut, kannst Du immer wieder angucken wie die Diebe den aufmachen und wegfahren ! 8)

    Ich würde lieber ein anderes Auto vorne quer parken,

    Aber eins ohne Keyless Go - sonst ist das auch noch weg:P

    Dann kann man zusehen wie beide weg fahren ... 😉

    Das wichtigste ist den Keyless Go Schlüssel richtig zu handhaben. Weit genug weg von den Außenwänden und wo es angebracht ist abschirmen.

  • Besser wäre ein MK50 mit Zielerfassung

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 since ´02 KMST 2021 -> 172000


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    R.I.P N16 von 2010-2020


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand.

    Ein Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Oder einen Grand Cherokee SRT. Die finde ich auch im Innenraum mittlerweile brauchbar.

    Oberste Priorität V8. Finde den Jeep auch Top aber der soll sehr durstig sein. Der Fx50 war ziemlich sparsam habe nie mehr als 13Liter benötigt auf meinem arbeitsweg.

    Besser wäre ein MK50 mit Zielerfassung

    Ja das wäre echt gut.😈 Finde es traurig das es gefühlt immer schlimmer wird mit den Verbrechen in Deutschland. Man ist sozusagen gezwungen "aufzurüsten".

  • https://keylessprotector.com/de/ Das wäre vielleicht auch eine kleine Hilfe als Schutz.

    Ist aber auch ein stolzer Preis, schließlich werden 2 benötigt weil einer für den Ersatzschlüssel noch mit.

    Eventuell hilfreicher wäre das Gerät zum auslesen des Funksignal um zu prüfen ob der Schlüssel "diebstahlsicher" zu Hause verstaut ist.

  • Oberste Priorität V8. Finde den Jeep auch Top aber der soll sehr durstig sein. Der Fx50 war ziemlich sparsam habe nie mehr als 13Liter benötigt auf meinem arbeitsweg. ...

    Deutlich mehr wird es beim Grand Cherokee SRT m. E. nicht werden. Der Jeep ist (noch) schwerer als der QX70 5.0, aber der V8 des Infiniti ist eigentlich ein ziemlicher Schluckspecht. ;)


    Zu den Produkten „gegen“ den KeylessGo-Missbrauch: Bitte genau prüfen, denn nicht alle halten ihr Versprechen. Wirklich sicher fährt man erst nach einer Deaktivierung des KeylessGo.

  • Hallo

    zu Haus dürfte das doch kein Problem sein,einen Blechkasten im Korridor und wenn man reinkommt Schlüssel reinlegen,Kasten zu und Ruhe ist.Außerdem kann der Ersatzschlüssel auch mit rein,oder seh ich das Ganze verkehrt.

    Klaus

  • Hallo

    zu Haus dürfte das doch kein Problem sein,einen Blechkasten im Korridor und wenn man reinkommt Schlüssel reinlegen,Kasten zu und Ruhe ist.Außerdem kann der Ersatzschlüssel auch mit rein,oder seh ich das Ganze verkehrt.

    Klaus

    Für zuhause ist das richtig.

    Aber mal mit dem Blechkasten zum Auto gehen und testen, ob es wirklich nicht reagiert. Nicht alle Kästen sind dicht.

    Sicherheitshalber würde ich den Kasten trotzdem nicht an der Haustür aufstellen, sondern weiter im Gebäudeinneren. Der muss ja nur mal nicht richtig schließen.


    Gruß, Wolfgang

  • Du tust mir echt leid. Vor allem, wenn man das Auto dann auch noch wegfahren sieht.

    Ich hab meinem Nachbar letztes Jahr dabei geholfen zu gucken wie sicher sein Auto in seiner Einfahrt ist.

    Da sein Schlüssel nahe der Tür lag, war das sehr kritisch. Er hat sich daraufhin eine Box bestellt, die jetzt auf dem Schrank steht, mit dieser ist er sehr zufrieden.


    Gruß

    Fabian

  • Hallo liebe Leute,


    gestern um ca 21:15 wurde unser weißer Hyundai i10 Restaurant Lieferwagen in der Münsteraner Innenstadt gestohlen. Das Auto parkte vor dem Restaurant, war aber nicht abgeschlossen. Auf der Heckklappe steht "Muwa Sushi" drauf. Wer das Auto sieht bitte unverzüglich die Polizei verständigen.


    Münster ist eine sichere Stadt. Ich hätte nie gedacht, dass so etwas mal passieren kann.


    Liebe Grüße

    Marwan

  • Ja. :( ich habe nur kurz gehalten und dachte wir sind in der Innenstadt, da kann nix passieren in so kurzer Zeit.


    Meine Medikamente, Wohnungsschlüssel, Daihatsu und Nissan Maxima Schlüssel waren auch im gestohlenen Auto. :heul:

    Wer klaut schon einen Hyundai i10, dachte ich mir. Das war sehr dumm von mir.

  • Meine Medikamente, Wohnungsschlüssel, Daihatsu und Nissan Maxima Schlüssel waren auch im gestohlenen Auto.

    Ach herrje, Du hast wirklich mein Mitgefühl, so ne Kagge aber auch.


    Dann kriegste demnächst noch die Wohnung ausgeräumt.....


    Das war sehr dumm von mir.


    Ja, aber das hab ich auch schon überboten, wird allerdings nicht verraten. :O

  • Dann kriegste demnächst noch die Wohnung ausgeräumt...

    Danke für deine Anteilnahme :)


    Der Hausmeister hat gerade netterweise das Schloss ausgetauscht und mir einen neuen Wohnungsschlüssel gegeben. Jetzt heißt es 3 Tage warten und schauen was die Polizei sagt..


    Liebe Grüße