mein Pathfinder mag nicht mehr...

Es gibt 44 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von oggsi_eggdschen.

  • Würde sonst mal bevor du groß zerlegst per Consult bei Nissan auslesen lassen.


    Saughubsterventil taucht aber auch nicht immer im FS auf. Evntl. mal Lernwerte auf Null setzen ob sich dann was tut.


    Dreht er eigendl. normal beim starten oder schneller/leichter?? Geräusche??

  • groß zerlegen werd ich selbst nichts, ich Fisch da eh nur im trüben.
    Ich werd das mit dem relay noch prüfen und dann such ich mir ne Werkstatt.
    Während dem Startversuch dreht er ganz normal.

  • so es gibt News....


    Der Dicke rennt wieder :D


    was hab ich gemacht?
    Ich wollte ja das Relais der ECM gegen ein baugleiches tauschen.
    Leider ist das ECM Relais ein Einzelstück, alle anderen die verbaut sind haben andere Bezeichnungen.
    Also hab ich das Relais ein paar mal sanft aufgeschlagen und wieder verbaut.
    Die geladene Batterie wieder eingebaut und die Kiste sprang sofort an als ob nie etwas gewesen wäre 8)
    Probefahrt verlief auch positiv, also alles gut!
    Werd morgen dem ADAC Helfer, der bei mir war, noch bescheid geben damit er das in sein Archiv mit aufnehmen kann.
    schönes rest Wochenende
    Peter

  • Moin,


    das Saughubsteuerventil wird nicht als Fehler hinterlegt. Wenn es defekt ist springt er kurz an und geht sofort wieder aus. Ist mit etwas Verrenkung relativ schnell gewechselt.
    Das würde ich als erstes versuchen.
    Gruß Bernd

  • Hi Peter
    Ja, Klasse, gut gemacht !


    Der Kandidat hat 3 Punkte ! :perfekt: :perfekt: :perfekt:


    Was son dämliches Relais doch alles bewirken kann.....


    Du hast dran gedacht, mir war es durchs Sieb gefallen, defekte ECU-Relais hatten wir hier schon mehrfach.



    Schönen 4.Advent


    Grüße
    O.

  • Hi Peter,


    na herzlichen Glückwunsch - von so einem Fehler habe ich noch nicht gehört.


    Da bin ich jetzt sehr interessiert - welches Relais hast Du wo gezogen? vom ECM ?


    Olli

  • Auf dem Foto ist es mit einem Pfeil gekennzeichnet.
    Es ist der große Sicherungskasten, der links in der Ecke an der Spritzwand verbaut ist.
    Das Relais schaut Baugleich mit den anderen aus.
    Hat aber ne andere Bezeichnung, so wollte ich es nicht einfach tauschen.
    Werd aber ein neues besorgen.
    Das Bild zeigt auch die Einbaulage des Sicherungskastens.
    Um das Relais zu ziehen muss der Sicherungskasten seitlich ausgeclipst und nach oben gezogen werden.

  • Vielen Dank für die Aufklärung !


    Das Relais schaltet also Strom zum Motorsteuergerät - ohne Strom am Motorsteuergerät geht also nichts was mit Krafstoffförderung/ Einspritzung zu tun hat ?
    Das wäre soweit einleuchtend - was ich überhaupt nicht verstehe ist, wie es sein kann, dass der Motor nicht mit dem Startspray angelaufen ist - hat da jemand eine Erklärung parat ?


    Olli

  • Schönen 4.ten Advent


    Grüße
    O.

  • Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen OP, darauf muss man erst einmal kommen.
    Von mir auch einen schönen 4. Advent an alle.

  • Na dann mal wieder ein Hoch auf die Elektronik!!!
    Ohne Sie hätten wir alle zuverlässig vor sich hin nagelnde Diesel und keine Ahnung was wir mit der vielen freien Zeit am Wochenende anfangen sollen.


    Bin doch mal wieder erstaunt das so ein unscheinbares Relais den ganzen Motor außer gefecht setzt.
    Wollte aber auch dem Finder dieses Fehlers meine Hochachtung ausdrücken :perfekt:

  • von mir auch glückwunsch und ich drücke ganz feste die Daumen, dass es das war .. und nicht doch was anderes....

    Der ihn sich so zurechtmacht, wie er ihn gerne hätte.....

  • Hallo,
    ist ja wieder mal...kleine Ursache große Wirkung.


    Wärst du so nett und würdest uns berichten, ob es das Relais einzeln bzw. ob es ein Vergleichsteil gibt? Ich dächte ich hab gelesen, dass dieser "Intelligente Stromverteilkasten" nur komplett getauscht werden kann, wenn eines der Relais kaputt ist...
    Gruß

    Ford Focus MK3 Turnier, magnetic grau, 120 Diesel PS, Power Shift und happy

    VOLVO C70 I Cabrio nach 19 Jahren verkauft
    NISSAN Pathfinder, 2,5 Liter, ohne DPF, Bj.2005, Rechtslenker, fährt im südl. Afrika

    Nissan Terrano II, 2,4 Liter Benzin, BJ. 1995, 14 Jahre Afrika - im Autohimmel angekommen

  • die Relais gibt es einzeln zu kaufen.
    Ich muss nur nochmal nach der Teilenummer sehen heute Abend.
    In den USA gab es wegen diesem Relais sogar mal einen Rückruf.