Der Luxus P10 ist tot

Es gibt 25 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Willi_7.

  • Es waren schöne ~10.000 km und zig Stunden, welche wir zusammen auf der Straße und in der Werkstatt verbringen durften. Du hattest den besten Zustand und die beste Ausstattung aller meiner bisherigen Wagen und hast mich (abgesehen von einigen kleinen Zipperlein) sehr glücklich gemacht. Du warst mit uns in Südtirol und im Harz, stets spritzig und sparsam. Mein erster mit Scheibentönung, mein erster mit ausfahrbarem DVD-Radio, die Werksanlage legendär, das Platzangebot sowieso. Teile von dir dürfen in deinem Bruder weiterleben.


    Machs gut, Kumpel... ;(

  • Welches Arschgesicht ist dir da den draufgeknallt ???


    :flipa:


    8o8o8o

    I :love: my SUNNY B12 Coupe 1,6 Gti BJ ´88 seit 2002


    Wir scheißen auf Feuer Eis und Wind und Fahrzeuge die aus Wolfsburg sind


    Ich weiß zwar manchmal nicht wovon ich rede , aber ich weiß das ich recht hab :perfekt:


    Bis zum Jahr 2010 (Kauf N16a 1,5dCi) hätte ich nichts über Nissan kommen lassen , wenn das so weiter geht ZÜND ICH IHN AN


    "Ich habe nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfand. Ein

    Vogel der erfroren ist,wird tot von seinem Ast fallen ohne jemals

    Selbstmitleid empfunden zu haben."

  • Schade um den schönen Wagen. :(

    17.05.2008 Der schönste Tag im meinem Leben


    Der Norden kann so schön sein... 17.01.2013:love2:

  • Echt schade um die viele Arbeit die da rein geflossen ist.


    Wichtiger aber, dass die Insassen da ohne größere Schäden raus gekommen sind.

  • Der ist euch aber richtig übel drauf gefahren!! ;( Hat der überhaupt die Bremse betätigt??? Sieht nicht so aus bei dem Schaden! X(


    Angeblich haben die Räder blockiert (kein ABS?). Der hatte so einen höhergelegten Toyota Pick-Up - Deshalb ist der Einschlag auch oberhalb des Stoßfängers - Da ist er auch nicht so stabil.

  • Ach Du Scheisse!


    Das tut mir ehrlich leid.


    Schade um den schönen [lexicon]P10[/lexicon]. :(

  • Seh es positiv, er hat seine Aufgabe bis zuletzt erfuellt. Wohl keiner verletzt dabei. Hoffentlich, und das ist das Wichtigste.
    Teile ausbauen, was verwertbar ist, und er lebt weiter in einem anderen Chassis.

    02/2004 March ANK12 e-4WD, RL, AT, Motor CR14DE, Japan-Spec.

  • Seh es positiv, er hat seine Aufgabe bis zuletzt erfuellt. Wohl keiner verletzt dabei. Hoffentlich, und das ist das Wichtigste.
    Teile ausbauen, was verwertbar ist, und er lebt weiter in einem anderen Chassis.


    das wird aber das Hauptproblem sein finde erst mal ein brauchbares chassi was kaum rost hat die werden nämlich langsam selten :( in Japan wird das weniger ein Problem sein denke die werden nicht so viel salzen aber hier in d sind die meisten primeras sehr verrostet

    PRIMERA P11 the dark night "edition"


    IT´S A DRIVERS CAR

  • auch wenn es ein hatch war, ruhe er in frieden ! :(


    mal in den raum wirft "mach ein pickup/lastesel draus" :D

  • das wird aber das Hauptproblem sein finde erst mal ein brauchbares chassi was kaum rost hat die werden nämlich langsam selten :( in Japan wird das weniger ein Problem sein denke die werden nicht so viel salzen aber hier in d sind die meisten primeras sehr verrostet


    Kommt auf die Gegend an, wir haben ja Gegenden wo es sehr kalt ist,viel Schnee, und an Sibirien grenzt ( durch die See getrennt, Hokkaido) und die Okinawa Inselgruppe ca. 3000 km weiter unten mit subtropischem Klima. Pazifikkueste ist warm, die andere Seite nach Korea, China, Russland auch viel Schnee.
    Ausser Hokkaido (viel Schnee, Kaelte) und Okinawa (Seeklima, viel salzhaltige Luft) ist Rost hier eigentlich kein Thema. Dafuer gibt es andere Probleme, im Sommer sehr heiss,Taifune, Regenzeit mit Luftfeuchtigkeit teilweise ueber 90%.

    02/2004 March ANK12 e-4WD, RL, AT, Motor CR14DE, Japan-Spec.

  • auch wenn es ein hatch war, ruhe er in frieden ! :(


    mal in den raum wirft "mach ein pickup/lastesel draus" :D


    das ne geile Idee Kofferraum deckel ab hinten zurecht machen Trennwand rein und als Bordwand so ein stoffgitter :confused: sollte gut aussehen und er kann weiter leben :perfekt:

    PRIMERA P11 the dark night "edition"


    IT´S A DRIVERS CAR

  • Angeblich haben die Räder blockiert (kein ABS?). Der hatte so einen höhergelegten Toyota Pick-Up


    Vielleicht hatte der Fahrer ja [lexicon]ABS[/lexicon] ... Anti-Brain-System :rolleyes:


    Hauptsache heil aus der Nummer rausgekommen ... hoffentlich gibts für Aua und Restwert wenigstens noch etwas Geld, damit man nicht zubuttern muß beim Aufbau eines neuen (gebrauchten) [lexicon]P10[/lexicon] ..... nah ja, so oder so ist die gemachte Mühe verloren, mein Mitgefühl für dich :(

  • Ich hab jetzt noch kein Bild "von Vorne" gesehen, aber nach der Beschreibung sollte er da auch ziemlich onduliert sein... X(


    feti

    19.11.2010: P10-Langstreckentest unfreiwillig nach 11,2 Erdumrundungen beendet ;(

    09.12.2010: P10-Langstreckentest reloaded, back in business :] aktuell 295.030 km

    Sternenkreuzer: 399.641 km

  • Schade um den [lexicon]P10[/lexicon] aber ne alte Weisheit sagt: Auf regen folgt Sonnenschein.
    Wer weiß vielleicht findest ja noch mal so nen gut erhaltenen^^

    Bremsen macht die Felgen dreckig :flipa:



    I love SR20 :Big: